Mopsbett


Das Mopsbett aus handwerklicher Fertigung

- Mopsbett im Stil des Historismus mit Schinkeldach und Messingapplikationen
- Maße ca. 500 x 800 x 700 mm (B x L x H)
- Musterbett aus Nadelholz und Tischerplatte furniert in Erle (keine Spannplatte)
- Oberfläche gebeizt und mit Schell-Lack / Weichwachs behandelt
  (Lacke und Wachse sind reine Naturprodukte und für Tiere ungiftig).

Varianten

* jedes Bett wird individuell gefertigt und kann somit vom Auftraggeber gestalterisch beeinflusst werden
* Messingapplikationen können je nach Beschaffung abweichende Maße, Mengen und Formen haben
* als Holzarten sind Edelhölzer, wie Mahagoni, Nussbaum, Ahorn, Eiche oder Kirschbaum, zur Verwendung möglich
* Oberflächenbehandlung kann selbst in vergoldeter Ausführung (Schlagmetall) oder in handpolierter Schell-Lack-Oberfläche geliefert werden
* auch im Bereich der Stoffe kann anstatt des schweren Samt, Plüschbezüge und Vorhänge z. B. auf Seide oder Gobelin zurückgegriffen werden


Preis, Lieferung und Verpackung auf Anfrage:

Tischlerei Baum, Inhaber: Henry Baum
Kurt -Huber-Weg 2, 04299 Leipzig

Telefon: 03 41-2 30 50 69
Telefax: 03 41-2 30 50 69

E-Mail: info@tischlerei-baum.de
Zur Website der Tischlerei Baum

Händleranfragen erwünscht.